Die Aldor Wiki
Advertisement
Toriel Gash Galerie Waren Das Arsenal Das Lager Täglich erweitere Geschichte



Buch 6.jpgVergangenheit[]

Toriel wurde in Dunkelhain geboren, sein Vater Elijan Gash war früher ein Eingeborener des Schlingendorntals, hat sich allerdings an die Zivilisation gewöhnt und zog dann nach Dunkelhain. Dort traf er Vanessa Fokan, die später Toriels Mutter wurde. Toriel wuchs bis zu seinem Zehnten Lebensjahr in Dunkelhain auf. Schließlich flog allerdings auf, dass seine Mutter Nethermagie praktizierte. Drauf hin floh Elijan mit seinem Sohn für kurze Zeit nach Rotkamm. Als sie allerdings aufgespürt wurden, wurde auch sein Vater getötet. Toriel konnte sich einige Zeit verstecken. Mit dem Fünfzehnten Lebensjahr, nachdem alles verjährt war, tauchte er in Seenhain auf. Dort wurden ihm die ersten Kampfschritte beigebracht und ehe er sich versah, bekam er einen Auftrag von Gandanon Eisenauge, einem Mitglied einer geheimen Auftragsmörderliga. Er sollte einen Dockarbeiter aus Seenhain als Bewährung ermorden. Er tat dies und wurde auf Probe in die Liga aufgenommen. Mit sechzehn musste er einen weiteren Bürger von Seenhain ermorden, doch es flog auf. Er floh so schnell er konnte nach Schlingendorn. Mit Neunzehn wurde er dann von Gandanon aufgespürt. Er musste er ein weiteres Mal jemanden ermorden. Einen Reisenden, der eine wertvolle Fracht bei sich trug. Toriel tat wie ihm geheißen und ermordete den Reisenden. Gandanon nahm die Fracht an sich und verschwand. Toriel lebte genau drei Jahre im Dschungel, als er zweiundzwanzig war tauchten bei seinem Lager zwei seltsame Leute und Begleitung von Gandanon auf. Jackson Ass und Tekon "Die Schlange" Je'ka. Toriel wusste nicht wie ihm geschah. Als Gandanon die beiden auf ihn hetze. Mitten im Kampf viel ihm auf das noch zwei andere da waren. Caria Lan und Doc. Hanria Andson, zwei weitere Mitglieder der Auftragsmörderliga. Toriel wurde von Jackson bewusstlos geschlagen, dann flößte ihm Hanria eine Substanz ein. Die seine Erinnerung etwas verringert. Toriel wurde von ihnen gefangen genommen und in ein Lager in der Nähe von Beutebucht gebracht. Nach fünf Jahren der Gefangenschaft, ermöglichte sich eine Flucht. Als die Besatzung der "Tylangorias Gier" sie angriffen, wollte er fliehen. Jackson, Gandanon und Tekon kamen dabei ums Leben. Als Toriel wegrannte folgten ihm Caria und Handson. Ehe er sich versah lag er am Boden, von zwei Dolchen getroffen. Handson wollte ihm ein weiteres Mal die Substanz einflößen. Doch Caria riss sie ihr aus der Hand. Sie flößte Toriel eine Überdosis ein und lähmte somit seinen gesamten Verstand. Als Toriel zu sich kam, war er in einer Trollhütte und Caria neben ihm. Sie erzählte Toriel von allem und somit dachte er, er habe es selbst erlebt. Als Taz’ramal auftauchte, floh Caria und redet Toriel erneut etwas ein. Schlussendlich lebte er drei Jahre im Dschungel und ging dann zurück nach Sturmwind.

Nach einem großen Streit in der Zuflucht verlies Toriel Sturmwind und ging nach Theramore. Als er dort von einer vermummten Gestalt ins Wasser gestoßen wurde, war er bewusstlos. Als er aufwachte, lag er im Sand. Neben ihm die alte Auftragsmörderrüstung und plötzlich erinnerte er sich langsam an alles. Doch wer war diese seltsame Gestalt? Und woher kam die Rüstung und die Erinnerungen? Durch das Wasser wohl kaum. Wer weiß, vielleicht löst sich dieses Geheimnis bald.

Icon Scroll 15a.pngZeit beim Expeditionstrupp Cevs[]

Toriel war wortlos von einem Tag auf den anderen aus der Zuflucht verschwunden. Er war einem Expeditionstrupp beigetreten, welches in Uldum und Tanaris Schätze suchen wollte. Er war für etwa drei Monate weg. Bei dieser Reise lernte er neue Leute kennen. Das Expeditonstrupp legte darauf wieder in Beutebucht an.

Pergament.jpgGegenwart[]

Bald wieder in Sturmwind.

Set2.png
Aussehen
[]

Kurz Zusammengefasst;

  • geschätzt 30 Jahre alt
  • dunkle Hautfarbe
  • ungefähr 1,80 groß
  • längere, schwarze Haare
  • gut trainiert Muskeln, die man durch seine Rüstung gut sehen kann
  • hellblaue Augenfarbe
  • Taetowierung am rechten Arm (sieht aus wie ein Revolver)
  • tiefe Stimme

Spell shadow darksummoning.png
Gesinnung
[]

Toriels Gesinnung ist nicht einschätzbar. Sie widerspricht sich oft selbst.

Spell shadow psychicscream.png
Zitate
[]

Keine neuen, folgen.
Toriel's_Stimme

Toriel's Stimme








Umfeld2.png
Freunde und Bekannte
[]

IconSmall Troll Male.gif
Taz'ramal - Planzt Trollkraut und macht drauß verschiedenes (lebend)


IconSmall Troll Male.gif
Van'jal "Buschmann" Cas'gra - Reliktsammler (lebend)


IconSmall Troll Female.gif
Mukbusa - Dschungeltrankbrauerin (lebend)


IconSmall Human Male.gifIconSmall Human Female.gif Alle Gossenläufer

NEUTRAL

IconSmall Human Female.gif
Doc. Hanria Andson - Wer weiß, ob sie all das wollte? (verschollen)

Verhalten.png
Feinde
[]

IconSmall Human Male.gif
Jackson Ass - Mitglied der Auftragsmörderliga †


IconSmall Human Male.gif
Tekon "Die Schlange" Je'ka - Mitglied der Auftragsmörderliga †


IconSmall Human Female.gif
Caria Lan - Schuldig seines Gedächtnisverlustes (lebend)


IconSmall Human Male.gif
Gandanon Eisenauge - Auftragsmörderliga Anführer †


IconSmall Troll Male.gif
Ur'uksan Meugan "Uru" - Ta'zramal's Feind †


IconSmall Goblin Male.gif
Beff "die Banknote" Cheers - Halunke und Geldabzieher (lebend)


IconSmall Orc Male.gif
Mokroka Trakzun - Käpt'n der "Tylangorias Gier" (lebend)


IconSmall Orc Male.gifIconSmall Orc Female.gif Alle Mitglieder der "Tylangorias Gier"

Inv misc questionmark.pngOOC Amerkungen[]

Dieses Bild wurde von Ameley gezeichnet.

Advertisement