Die Aldor Wiki
Advertisement
Der weise Mari, der verehrte Wassersprecher der Jinyu, erfuhr im Quell des Allsehenden unzählige Male Wissen und Voraussicht. Seit jedoch das Sha des Zweifels die vertrauten Strömungen verderbt hat, ist Mari von grenzenlosem Misstrauen und Argwohn überwältigt.[1]
Der weise Mari sagt: Die Wasser flüstern mir zu... Feinde nähern sich.
Der weise Mari sagt: Ihr wagt es, diese Wasser zu stören? Ihr werdet ertrinken!
Der weise Mari sagt: Lebendes Wasser, bring ihnen den Tod!
Verderbtes lebendiges Wasser entsteigt dem Brunnen!
Der weise Mari sagt: Erhebt Euch!
Der weise Mari sagt: Lebendes Wasser, bring ihnen den Tod!
Der weise Mari sagt: Erwacht zum Leben!
Der weise Mari sagt: Seht die Macht des reißenden Wassers!
Der weise Mari zieht das Wasser um sich herum an!
Der weise Mari sagt: Fliehen verzögert nur das Unvermeidliche.
Der weise Mari sagt: Kommt rein, das Wasser ist warm.
Der weise Mari sagt: Lasst Euch vom Tod umspülen.
Der weise Mari sagt: Die Dunkelheit lüftet sich...
Der weise Mari sagt: Ich schaue in diese Wasser und sehe kein Spiegelbild...
Der weise Mari sagt: Wasser... nehmt mich auf...
  1. Referenzfehler: Es ist ein ungültiger <ref>-Tag vorhanden: Für die Referenz namens Offi wurde kein Text angegeben.
Advertisement