Die Aldor Wiki
Advertisement
Socrethar Warlords of Draenor

Socrethar (einst Exarch Othaar) zählte zu den Eredar der Brennenden Legion. Der von Argus stammende Othaar[1] galt, so Ishanah, einst als berühmter Krieger des Lichts, dessen einziger Fehler sein Stolz war.[2]

Hintergrund[]

Der Exarchenrat und die Sha'tari[]

Chroniken-Icon Folgende Informationen beziehen sich auf die World of Warcraft: Chroniken.
Nach dem Absturz der Genedar auf Draenor und den Verletzungen, die sich Velen zugezogen hatte, beschloss der Prophet, dass die Draenei nicht nur von einem Anführer geleitet werden sollten und rief stattdessen einen "Rat der Weisen" ins Leben, den Exarchenrat.[3]

Da die Naaru der Genedar entweder tot waren, oder langsam der Leere anheimfielen, erhielt Othaar die Aufgabe, D'ore und seine Artsgenossen zu studieren und zu analysieren, in der Hoffnung in Erfahrung zu bringen, wie man mit den anderen Naaru und Draenei jenseits von Draenor Kontakt aufnehmen konnte. Die "Sha'tari", welche Othaar anführte, verschrieben sich zur Gänze dieser Aufgabe.[3]

Scherbenwelt[]

BC-Icon Folgende Informationen beziehen sich auf das Addon The Burning Crusade.
Als Diener der Brennenden Legion führte Socrethar die Dämonen im Nethersturm an und Anachoretin Karja zufolge ließ die bloße Erwähnung seines Namens die meisten Draenei erzittern.[4] Sowohl Aldor[5] als auch Seher[6] unternahmen Anstrengungen, ihm das Handwerk zu legen.

Externe Verweise[]

WoWHead Icon [Socrethar]

Anmerkungen[]

IconSmall Draenei Male Themenportal Draenei
Advertisement