Sintharia/Lady Sinestra war die Hauptgefährtin Neltharions sowie die Mutter Nefarians, Onyxias und Sabellians. In der Bastion des Zwielichts ist nur mehr eine geschundene Hülle ihrer selbst vorzufinden, welche von den Alten Göttern wiedererweckt wurde.[2]

Sinestra war ursprünglich Todesschwinges oberste Gefährtin und brachte die ersten Zwielichtdrachen zur Welt, doch später wurde sie von einem ihrer eigenen schrecklichen Geschöpfe vernichtet. Von ihr bleibt nicht viel mehr als eine zerrissene Hülle, die von finsterer Magie zu neuem Leben erweckt wurde, allerdings hält sie das nicht davon ab, die Erschaffung neuer Zwielichtgelege zu überwachen.[3]

Anmerkungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.