Die Aldor Wiki
Advertisement


Die Shao-Tien sind ein Klan der Mogu, welchem es gelungen war, in das Tal der Ewigen Blüten einzudringen und sich erbitterte Gefechte mit dem Goldenen Lotus lieferte.[1]

Hintergrund[]

Tal der Ewigen Blüten[]

MoP-Icon Folgende Informationen beziehen sich auf das Addon Mists of Pandaria.

Nachdem die Shao-Tien Späher in das kaum zugängliche Tal der Ewigen Blüten gesandt hatten[2], gelang es dem Goldenen Lotus zwar zunächst, den Mogu einen Weg in das Tal durch einen Höhleneingang abzuschneiden[3], doch die Tore zum Tal standen anschließend Flüchtlingen - und damit letztlich auch den Mogu - offen.[4][5]

Angriffe der Mogu ließen in der Folge nicht lange auf sich warten und Gefechte wurden vielerorts ausgetragen.[6][7] Unter Zhao-Jins Führung versuchten die Shao-Tien, sich mächtige alte Artefakte zu beschaffen, welche den Lotus zunehmend im Bedrängnis brachten.[8] Die entscheidende Schlacht auf den Sommerfeldern konnte der Goldene Lotus mit der Unterstützung der Himmlisch Erhabenen aber schließlich für sich entscheiden.[9][10]

Einige Klansmitglieder wurden nach der Zerstörung des Tals durch Garrosh Höllschrei nach Orgrimmar gebracht.[11]

Bekannte Mitglieder[]

  • IconSmall Mogu Bai-Jin der Schlächter
  • IconSmall Mogu Baolai der Verbrenner
  • IconSmall Quilen Dagou
  • IconSmall Mogu Gaohun der Seelenschnitter
  • IconSmall Quilen Gasaran
  • IconSmall Mogu Gochao die Eisenfaust
  • IconSmall Mogu Huo-Shuang
  • IconSmall Mogu Jun-Wei
  • IconSmall Mogu Kun-Da
  • IconSmall Mogu Schattenmeister Sydow
  • IconSmall Mogu General Temuja
  • IconSmall Quilen Wulon
  • IconSmall Mogu Xiang-Lin
  • IconSmall Mogu Zhao-Jin der Blutvergießer
  • IconSmall Mogu Zu Yin

Anmerkungen[]


IconSmall Pandaren Male Themenportal Pandaria
Advertisement