Die Aldor Wiki
Advertisement
Nach Jahren der Hingabe zu Imperator Thaurissan wurde der gerissene Magier Stilgiss mit dem Schutz der Schließkästen seines Klans im Schwarzen Gewölbe betraut. Hundemeister Grebmar, ein guter Freund des loyalen Zwergs, feierte diesen Anlass, indem er Stilgiss einen seiner bissigen Hunde schenkte, Verek. Der Magier hat einen guten Platz für die Bestie gefunden und hält ihn an seiner Seite, um Möchtegerndiebe vom Gewölbe fernzuhalten.[1]

Ausbauen Dieser Artikel oder Abschnitt gehört erweitert. Hilf mit!

  1. Abenteuerführer, "Wärter Stilgiss"
Advertisement