Die Aldor Wiki
Advertisement
Als Ner'zhul die Realität durchbrach und der Leere einen Weg in die uralten Begräbnisstätten des Schattenmondklans öffnete, kam auch der bösartige Geist Nhallish durch den Spalt und begann seine Suche nach Seelen, an denen er sich laben kann. Nhallish ist uralt und der reinen Dunkelheit entsprungen, sein einziges Ziel ist es, sämtliches Leben zu verschlingen.[1]
Weinender Geist sagt: Ner'zhul wird uns nicht hören. Er hört nur noch Dunkelheit.
Nhallish schreit: Ja, kommt näher... Eure Seelen sind stark und stolz! Ich werde mich an Eurem Entsetzen weiden!
Nhallish schreit: Niemand entkommt der Leere!
Nhallish schreit: Flieht! Flieht vor Euren früheren Herren!
Nhallish schreit: Ihr könnt nicht fliehen.
Nhallish schreit: Ihr seid nur Maden, die über zur Leiche eines sterbenden Gottes strömen.
Advertisement