Die Aldor Wiki
Advertisement


Beschreibung[]

Natürlich konnte ich nicht einfach nur zusehen, wie sie Euch davonkarren.

Ich werde Euch alles erklären.

Verlauf[]

NPC-Aussage Was ist geschehen, Farondis?
Prinz Farondis sagt: Die Schuld überkam mich. Ich konnte nicht AUSHARREN, während Ihr meine Schlachten schlugt.
Prinz Farondis sagt: Ich entschloss mich, Euch in die Akademie zu folgen.
Prinz Farondis sagt: Ich hatte gerade den Eingang der Akademie erreicht, als ich diese zwei Naga mit Euch im Schlepptau sah.
Athissa sagt: Gebt Acht, dass der Gefangene nicht erwacht, Parjesh.
Kriegsherr Parjesh sagt: Ja, meine Herrin.
Prinz Farondis sagt: Ich bin ihnen so dicht gefolgt, wie ich es eben wagte.
Prinz Farondis sagt: Ich sah meine Chance. Ich musste die Nagaanführer angreifen und Euch befreien.
Athissa schreit: Fort mit Euch, Geist! Der Gezeitenstein ist jetzt unser!
Kriegsherr Parjesh sagt: Ihr kümmert Euch um unseren Gast, Athissa. Ich bringe den Gefangenen zum Sklavenpferch.
Athissa schreit: Verflucht sollt Ihr sein, Elf! Die Königin selbst wird davon erfahren!
Prinz Farondis sagt: Athissa entkam mit dem Gezeitenstein. Statt sie zu verfolgen, entschied ich mich, Euch zur Hilfe zu eilen, Champion.
Prinz Farondis sagt: Schließlich hatte ich ihren Sklavenpferch gefunden.
Prinz Farondis sagt: An dessen Eingang traf ich allerdings auf eine alte Bekanntschaft.
Vision von Königin Azshara sagt: Farondis, mein treuester Untertan! Wir haben uns lange nicht gesehen.
Prinz Farondis sagt: Diese Stimme...
Vision von Königin Azshara sagt: Verzeiht, Ihr erkennt mich wohl nicht.
Königin Azshara sagt: Ist es so besser?
Prinz Farondis sagt: Königin Azshara... Ihr... IHR führt die Naga an?
Königin Azshara sagt: Törichter armer Farondis. Habt Ihr es schon vergessen? Vor zehntausend Jahren schlug ich Euren Aufstand nieder. Erinnert Ihr Euch noch, wie Ihr machtlos zusehen musstet?
Königin Azshara sagt: Und seht Euch nur an! Ein bloßer Schatten Eurer Selbst, auf ewig gefangen im Untod und in Eurem Versagen.
Königin Azshara sagt: Dies ist Eure Gelegenheit, vor mir auf die Knie zu fallen, Prinz. Vielleicht kann ich auch etwas gegen Euren kleinen Fluch unternehmen...
Prinz Farondis sagt: Um den Fluch von meinem Volk zu nehmen... meine Ehre und mein Vermächtnis reinzuwaschen...
Prinz Farondis sagt: Das stolze Volk von Azsuna hat nie vor Euren dämonischen Verbündeten gekniet, Hexe. Und das wird es nie.
Prinz Farondis sagt: Wir werden NIEMALS...
Prinz Farondis sagt: VOR EUCH...
Prinz Farondis sagt: KNIEN!!!
Königin Azshara sagt: Hahaha... Ihr werdet meinen Zorn spüren.
Prinz Farondis sagt: Der Rest der Geschichte dürfte Euch bekannt sein, <Name>.

Vervollständigung[]

Was ist geschehen, Farondis?

Fortschritt[]

  1. Die Erinnernden
  2. Sie kamen aus dem Meer
  3. Prinz Farondis
  4. Bis auf die Knochen
  5. Auf der Spur des Gezeitensteins
  6. Nar'thalas leidet immer noch
  7. Weg der Schmach
  8. In die Akademie
  9. Kleider machen Leute
  10. Die Verfluchten Hallen
  11. Einfache Zauberstabkunde
  12. Studiersaal: Kampfkunde
  13. Stegreifaufgabe: Fortgeschrittenes Runenzeichnen
  14. Der Schlüssel der Direktorin
  15. Der Gezeitenstein: Zersplittert
  16. Rettet Euch
  17. Der Kopf der Schlange
  18. Azsharas Zorn
  19. Golganneths Gezeitenstein
Advertisement