Die Aldor Wiki
Advertisement
Pechschwingenabstieg Instanz
Omnotron-Verteidigungssystem
Magmaul
Das Omnotron-Verteidigungssystem wurde einst als die größte technologische Errungenschaft der Dunkeleisenzwerge angepriesen. Als Nefarian im Pechschwingenabstieg Einzug hielt, führte er das verschlissene System einem neuen Zweck zu - nämlich der Vernichtung aller Eindringlinge in seinem Labor.[1]
Omnotron schreit: Arkanotroneinheit aktiviert.
Omnotron schreit: Verteidigungssysteme zerstört. Schalte ab...
Lord Victor Nefarius schreit: Dieser Haufen Schrott hat sowieso nur Reparaturkosten verursacht.
Magmaul ist ein kolossaler Lavawurm, der vor Jahrhunderten von Ragnaros' Dunkeleisendienern aus den Feuerlanden beschworen wurde. Nefarian betrachtet Magmaul als Besorgnis erregendes Ungeziefer, dennoch findet er Gefallen daran, der Bestie seine gescheiterten Experimente zum Fraß vorzuwerfen... oder auch seine Diener.[2]
Magmaul bricht aus und Lavaparasiten ergießen sich über den Boden!
Lord Victor Nefarius schreit: Endlich jemand, der sich um diese hässliche Plage kümmert! Habt Dank, "Helden".
Atramedes
Schimaeron
Atramedes, auch als Experiment 25463-D bekannt, ist ein gescheiterter Versuch, einem Schwarzdrachenwelpen verbesserte Sinne zu geben. Die toxische Salbe, die dem Brutling verabreicht wurde, hat ihm das Augenlicht geraubt, wodurch er lernen musste, sich ausschließlich auf sein Gehör und seinen Geruchssinn zu verlassen. Eine tragische Geschichte... wenn Atramedes nicht so böse wäre.[3]
Maloriak sagt: Ich bitte um Verzeihung für die Störung, mein Gebieter. Doch es gibt etwas, das sehr interessant für Euch sein könnte!
Atramedes schreit: Für Euch brauche ich meine Augen nicht. Euer plumpes Getrampel und Euer Gestank verraten Euch!
Atramedes schreit: Dies elende Dasein hat endlich ein Ende.
Lord Victor Nefarius schreit: Das war jetzt aber wirklich unnötig.
IGITT! BAH! BÖSE! MACHT! ES! TOT!
Finkle Einhorn, gnomischer Entdecker sondergleichen, wurde von Nefarian gefangen genommen und kann nicht aus seinem Käfig befreit werden, solange Schimaeron noch lebt.[4]
Finkle Einhorn schreit: Ein wenig Hilfe?
Finkle Einhorn schreit: Hilfe! Ich bin hier gefangen!
Schimaeron bereitet sich darauf vor, seine Feinde niederzumetzeln!
Der Gall-O-Tron springt an und stößt eine übel riechende Substanz aus.
Schimaeron schnaubt laut.
Schimaeron grunzt und öffnet ein Auge.
Schimaeron erwacht!
Finkle Einhorn schreit: Gut gemacht, Leute! Der Schlüssel ist irgendwo in seinen Eingeweiden. Äääh... Wühlt einfach, bis ihr ihn habt.
Der Gall-o-Tron gibt ein positives Signal aus und schaltet endgültig ab.
Lord Victor Nefarius schreit: Beeindruckend. Ihr habt es geschafft, eine meiner schrecklichsten Kreationen zu vernichten. Das hatte ich nicht erwartet.
Maloriak
Nefarians Ende
Der Mensch Malory war einst ein begabter Alchemist, bis er von Nefarian entführt wurde. Das Resultat - Maloriak - ist ein tollpatschiger Diener, dem nur ein mattes Glühen seiner ehemaligen Brillanz übrig bleibt..[5]
Maloriak schreit: Keine Unterbrechungen! Der Meister wartet nicht! Kein Versagen diesmal!
Maloriak schreit: Zu früh, doch es muss sein... der Test ist notwendig! Stellt Euch meinen Experimenten!
Maloriak schreit: Einen wie mich wird es nicht noch einmal geben...
Lord Victor Nefarius schreit: Ich konnte ihn sowieso nie ausstehen... Auf Nimmerwiedersehen!
Todesschwinges Sohn, Nefarian, erlangte einen fragwürdigen Ruf für seine schrecklichen Experimente zur Erschaffung chromatischer Drachen aus den Essenzen der verschiedenen Drachenschwärme Azeroth. Nach seinem Tod im Pechschwingenhort wurde er zu neuem Leben erweckt und von Todesschwinge beauftragt, seine finsteren Machenschaften fortzusetzen.[6]
Lord Victor Nefarius schreit: Ah, die Helden haben es also ins große Finale geschafft. Ich gehe davon aus, ihr seid frohgemut? Bereit für die finale Schlacht? So sehet denn meine ultimative Schöpfung! ERHEBE DICH, SCHWESTER!
Lord Victor Nefarius schreit: Erblickt die Brutmutter, Onyxia, WIEDERGEBOREN! Vermutlich mein Meisterstück.
Lord Victor Nefarius schreit: Meine geliebte Schwester, bist du hungrig? DANN LABE DICH AN UNSEREN FEINDEN!
Elektrizität lässt die Luft knistern!
Nefarian schreit: Seht, wie die Schattenflamme ihre Knochen mit Leben erfüllt! Sie gehorchen meinem Befehl!
Nefarian schreit: Verfluchte Sterbliche! Ein solcher Umgang mit dem Eigentum anderer verlangt nach Gewalt!
Nefarian schreit: Ich habe versucht, ein guter Gastgeber zu sein, aber ihr wollt einfach nicht sterben! Genug der Spielchen! Ich werde euch einfach... ALLE TÖTEN!
Nefarian schreit: Keine Niederlage hat je bitterer geschmeckt...

Anmerkungen[]

  1. Abenteuerführer, "Omnotron-Verteidigungssystem"
  2. Abenteuerführer, "Magmaul"
  3. Abenteuerführer, "Atramedes"
  4. Abenteuerführer, "Schimaeron"
  5. Abenteuerführer, "Maloriak"
  6. Abenteuerführer, "Nefarians Ende"
Advertisement