Die Aldor Wiki
Advertisement
Die Unterhalde dient als Lagerstätte für den Schrott der Stadt und ist damit das Hauptziel der Gnome von Bondos Bande, die hier auf wertvolle mechanische Teile als Beute hoffen. Während Schrottmeisterin Wendy Ritzelstein den Müll der Stadt durchforstet, wehrt ihr treuer Wachhund K.U.-J.0. alle Eindringlinge ab, ganz gleich ob Mechagnome oder Abenteurer.[1]
Wendy Ritzelstein schreit: Los, mein Kleiner, fass!
Wendy Ritzelstein schreit: Achtung da unten!
Wendy Ritzelstein schreit: Ich wusste, ich hätte mit dir Gassi gehen sollen!
Wendy Ritzelstein schreit: Zeit zum Spielen!
Wendy Ritzelstein schreit: Mehr Futter für die Müllverbrenner!
Wendy Ritzelstein schreit: Was haben sie dir nur angetan?! Tierquäler!
Wendy Ritzelstein schreit: Es wird Wochen dauern, ihn zu reparieren!
  1. Abenteuerführer, "K.U.-J.0."
Advertisement