Die Aldor Wiki
Advertisement
Diejenigen, die Malygos' Gesetz gebrochen haben, könnten sich in den Klauen von Drakos wiederfinden. Nachdem er Keristrasza sicher im Nexus zurückgelassen hatte, kehrte Drakos zum Oculus zurück, um seine neueren Gefangenen einzusammeln: andere Drachen, die mit Malygos in Konflikt geraten waren. Er hält nicht viel von Rehabilitation und verwendet auch keine Metaphern. Seine Gefangenen müssen bestraft werden,und es gibt kein Entkommen.[1]
Drakos der Befrager schreit: Die Gefangenen kommen nicht frei! Malygos' Wort ist Gesetz!
Drakos der Befrager schreit: Ich zerschmetter' euch!
Drakos der Befrager schreit: Sammelt euch...
Drakos der Befrager schreit: Könnt ihr fliegen?
Drakos der Befrager schreit: Ich verurteile euch zum Tode!
Drakos der Befrager schreit: Urteil vollstreckt!
Drakos der Befrager schreit: Der Krieg... geht weiter.
IconSmall Human MaleIconSmall DragonRed Die mächtigsten Agenten Malygos' beschützen die oberen Ringe. Allein habt Ihr keine Chance, sie zu besiegen. Wir können Euch Macht geben, Drachen aus unseren Drachenschwärmen herbeizurufen. Auf dem Rücken eines Drachen werdet Ihr in der Lage sein, hier im Oculus zu fliegen und mächtige Drachenmagie einzusetzen.
NPC-Aussage Nun, wie geht's von hier aus weiter?
IconSmall Human MaleIconSmall DragonRed Varos Wolkenwanderer und seine Ringwächter schützen den zweiten Ring. Eure Drachen können sich mit den Ringwächtern in jeder Hinsicht messen, doch Varos befindet sich hinter einem undurchdringlichen Schild, der seine Energie aus der des Oculus selbst bezieht. Zehn Zentrifugenkonstrukte auf dem Ring und den Plattformen darüber liefern die Energie für den Schild. Vernichtet sie und Varos wird angreifbar sein.
IconSmall Human MaleIconSmall DragonRed Ich kann Euch die Kraft geben, einen Drachen des roten Schwarms zu rufen. Sprecht mit Eternos oder Verdisa, wenn Ihr es vorzieht, Euch der Macht eines bronzenen oder grünen Drachen zu bedienen.
NPC-Aussage Über welche Fähigkeit verfügen Rubindrachen?
IconSmall Human MaleIconSmall DragonRed Rubindrachen zeichnen sich durch ihre Fähigkeit aus, Schaden abzuschwächen und ihre Verbündeten zu schützen.
Sie sind in der Lage, Sengende Rache zu wirken und dadurch flüssiges Feuer zu spucken, welches von Ziel zu Ziel springen kann und mit jedem Sprung mehr Schaden verursacht.
Wann immer ein Rubindrache durch eine gegnerische Attacke verletzt wird, bekommt er eine Ausweichladung hinzu. Diese Ladungen können eingesetzt werden, um eine Serie von Ausweichmanövern durchzuführen, was es dem Drachen erlaubt, gegnerischen Angriffen und Zaubern eine Zeit lang auszuweichen.
IconSmall HighElf FemaleIconSmall DragonGreen Belgaristrasz sagt die Wahrheit; die Zeit läuft ab!
Ich kann Euch die Macht geben, einen Drachen des grünen Drachenschwarms herbeizurufen. Sprecht mit Belgaristrasz oder Eternos, falls Ihr es vorzieht, die Macht der Roten oder der Bronzenen zu nutzen.
NPC-Aussage Über welche Fähigkeiten verfügen Smaragddrachen?
IconSmall HighElf FemaleIconSmall DragonGreen Smaragddrachen sind Meister darin, sich selbst zu heilen, während sie ihre Feinde vergiften.
Durch den Einsatz von entziehendem Gift gelingt es ihnen, ihren Feinden Gesundheit zu stehlen. Wiederholte Anwendungen dieses Giftes erhöhen den Effekt.
Durch das Wirken von Alptraumberührung ist es Smaragddrachen möglich, in den Traum einzugreifen und durch die Umwandlung eines Teils ihrer Lebensenergie einen Angriff mit hohem Schaden vorzunehmen, der das Opfer geschwächt zurücklässt und dessen Schaden für einen kurzen Zeitraum herabsetzt.
IconSmall Gnome MaleIconSmall DragonBronze Belgaristrasz sagt die Wahrheit; die Zeit läuft ab!
Ich kann Euch die Macht geben, einen Drachen des Bronzeschwarms herbeizurufen. Sprecht mit Belgaristrasz oder Verdisa, falls Ihr es vorzieht, die Macht der Roten oder der Grünen zu nutzen.
NPC-Aussage Über welche Fähigkeiten verfügen Bernsteindrachen?
IconSmall Gnome MaleIconSmall DragonBronze Bernsteindrachen sind Meister darin, die Zeit zu ihrem Vorteil zu manipulieren.
Durch das Wirken von Schocklanze ist es ihnen möglich, den Verlauf der Zeit um ein feindliches Ziel zu stören, was bei diesem sofortigen Schaden verursacht. Die Macht dieses Effekts wird noch dramatisch erhöht durch auf dem Ziel entlandene Schockladungen.
Bei Bedrohung kann ein Bernsteindrache kurz den Lauf der Zeit für seine Feinde anhalten. Diese Zeitstörung bündelt eine große Menge Schockenergie bei betroffenen Zielen in der Form von Schockladungen.
  1. Abenteuerführer, "Drakos der Befrager"
Advertisement