Die Aldor Wiki
Advertisement

Beschreibung[]

Ihr kommt gerade rechtzeitig, <Name>. Sylvanas' Loyalisten haben einen Abschnitt des Pfads durch die Schlucht nach Orgrimmar einstürzen lassen. Wir sind von unserer Vorhut abgeschnitten und ich fürchte, sie wird vernichtet, wenn wir ihr nicht schnell Verstärkung zukommen lassen können. Wir haben nur wenige Truppen. Wir können es uns nicht leisten, dass sie lange festsitzen. Tüftlermeister Oberfunks und Gazlowe glauben, dass sie eine Lösung haben. Beeilt Euch und unterstützt sie auf jede erdenkliche Weise.

Verlauf[]

Alleria Windläufer sagt: König Wrynn. Auf ein Wort?
Anduin Wrynn sagt: Aber gewiss.
Alleria Windläufer sagt: Unsere Schwester ist geduldig. Sie weiß, dass uns nicht viele Soldaten bleiben. Während wir Orgrimmar belagern, wird sie unsere Truppen weiter ausdünnen.
Alleria Windläufer sagt: Aber Sylvanas ist nicht unsere einzige Sorge. Der Alte Gott wurde befreit. Ich höre ihn flüstern... spüre seine unsichtbaren Tentakel überall um uns herum.
Anduin Wrynn sagt: Ich weiß, Alleria. Was schlagt Ihr vor?
Alleria Windläufer sagt: Sylvanas befehligt die vielleicht einzige Armee, die N'Zoth bezwingen kann. Für das Wohl von Azeroth sollten wir... vielleicht abwarten und es zulassen.
Anduin Wrynn sagt: Eure Schwester wird nicht für uns kämpfen, Alleria.
Anduin Wrynn sagt: Als Sylvanas erkannte, dass der Krieg so gut wie beendet war, lieferte sie beide Flotten Azshara aus. Nicht um den Sieg, sondern den Tod zu finden.
Varok Saurfang sagt: "Am Ende ruft der Tod uns alle." – Laut Etrigg war dieser Satz einer der letzten, die Sylvanas an Vol'jin gerichtet hat.
Anduin Wrynn sagt: Wir können nicht zwei Kriege führen. Sylvanas muss fallen. Jetzt. Bevor alles verloren ist.
Alleria Windläufer sagt: So soll es sein, mein König. Vereesa und ich werden Schwächen in ihren Reihen ausspähen. Viel Glück... uns allen.
Wache des Hochfürsten sagt: Fühlt sich komisch an, unsere eigene Stadt zu belagern.
Wache des Hochfürsten sagt: Ist für mich schon das zweite Mal. Habe damals auch schon an der Seite der Allianz gekämpft.
Wache des Hochfürsten sagt: Mit Verrat kennt Ihr Euch aus, was?
Wache des Hochfürsten sagt: Ich habe die Horde nie verraten. Genau darum bin ich hier.
Wache der Allianz sagt: Woher wissen wir, dass diese Sache nicht wie in Lordaeron endet?
Wache der Allianz sagt: Wissen wir nicht. Ich würde es der Banshee zutrauen, Orgrimmar zu verseuchen.
Wache der Allianz sagt: Aber Tausende würden sterben...
Wache der Allianz sagt: Aber sie nicht. Und das ist alles, was für sie zählt.
Matrose der Allianz sagt: Ich bin nicht sonderlich scharf darauf, an der Seite der Horde zu kämpfen. Nicht nach Teldrassil.
Scharfschützin der 7. Legion sagt: Dafür war die Banshee verantwortlich. Wir alle wollen sie zur Rechenschaft ziehen.
Matrose der Allianz sagt: Und was dann? Frieden?
Scharfschützin der 7. Legion sagt: Darüber können wir uns den Kopf zerbrechen, falls wir überleben.
Wache der Allianz sagt: Also... tanzen wir jetzt nach Saurfangs Pfeife?
Wache der Allianz sagt: Wäre nicht das erste Mal. Habt Ihr im Krieg der Sandstürme gedient?
Wache der Allianz sagt: Nein, damals war ich noch zu jung.
Wache der Allianz sagt: Tja, ich war dabei. Und wir haben diesen Krieg nicht ohne Grund gewonnen.
Wache des Hochfürsten sagt: Ich weiß noch, wie Saurfang in Orgrimmar Wache stand. Und jetzt ist er auf der anderen Seite der Tore.
Wache des Hochfürsten sagt: Genau wie wir.
Wache des Hochfürsten sagt: So müssen sich die Dunkelspeere gefühlt haben, als Garrosh ihr Kriegshäuptling war.
Tüftlermeister Oberfunks sagt: Ah, <Name>! Ihr seid der/die perfekte Kandidat/in, für die Steuerung dieses Meisterstücks der Tüftologie!
Gazlowe sagt: Wir haben den Minenbot 5000 mit ein paar feinen Verbesserungen aufgemotzt.
Tüftlermeister Oberfunks sagt: Verbesserungen, die wir meiner unglaublichen Genialität verdanken!
Gazlowe sagt: Wie auch immer! Dieses Baby sollte alles aus dem Weg räumen können. Minen, Felsen... und sogar versteckte Assassinen.
Gazlowe sagt: Hey! Sieh mal einer an! Der Weg ist frei!
Tüftlermeister Oberfunks sagt: Natürlich! Gnomische Tüftologie versagt nie!
Gila Kurzschluss sagt: Und so war Tüftlermeister Oberfunks' unglaubliche Genialität erneut unser aller Rettung!
Gazlowe sagt: Ürgh. Ist klar. Gehen wir einfach zur Front.

Vervollständigung[]

Es mag uns gelungen sein, uns wieder der Vorhut anzuschließen, aber Sylvanas' Streitkräfte haben unseren Frontkämpfern zugesetzt.

Fortschritt[]

  1. Der Abend vor der Schlacht
  2. Nicht meins
  3. Rettung der Belagerung
  4. Vor den Toren von Orgrimmar
  5. Der Preis des Sieges
  6. Alter Soldat
  7. Glück und Segen...

Beschreibung[]

Sylvanas' Loyalisten haben einen Teil des Pfads durch die Schlucht nach Orgrimmar zum Einsturz gebracht. Unsere Truppen wurden getrennt. Wir müssen unserer Frontlinie verstärken oder die Banshee wird uns nach Belieben ausschalten. Wir sind zu weit gekommen, um einen Tod auf Raten zu sterben. Gazlowe und ein Gnom der Allianz glauben, die Antwort zu haben. Ihr stellt besser sicher, dass ihr Plan nicht nach hinten losgeht.

Verlauf[]

Alleria Windläufer sagt: König Wrynn. Auf ein Wort?
Anduin Wrynn sagt: Aber gewiss.
Alleria Windläufer sagt: Unsere Schwester ist geduldig. Sie weiß, dass uns nicht viele Soldaten bleiben. Während wir Orgrimmar belagern, wird sie unsere Truppen weiter ausdünnen.
Alleria Windläufer sagt: Aber Sylvanas ist nicht unsere einzige Sorge. Der Alte Gott wurde befreit. Ich höre ihn flüstern... spüre seine unsichtbaren Tentakel überall um uns herum.
Anduin Wrynn sagt: Ich weiß, Alleria. Was schlagt Ihr vor?
Alleria Windläufer sagt: Sylvanas befehligt die vielleicht einzige Armee, die N'Zoth bezwingen kann. Für das Wohl von Azeroth sollten wir... vielleicht abwarten und es zulassen.
Anduin Wrynn sagt: Eure Schwester wird nicht für uns kämpfen, Alleria.
Anduin Wrynn sagt: Als Sylvanas erkannte, dass der Krieg so gut wie beendet war, lieferte sie beide Flotten Azshara aus. Nicht um den Sieg, sondern den Tod zu finden.
Varok Saurfang sagt: "Am Ende ruft der Tod uns alle." – Laut Etrigg war dieser Satz einer der letzten, die Sylvanas an Vol'jin gerichtet hat.
Anduin Wrynn sagt: Wir können nicht zwei Kriege führen. Sylvanas muss fallen. Jetzt. Bevor alles verloren ist.
Alleria Windläufer sagt: So soll es sein, mein König. Vereesa und ich werden Schwächen in ihren Reihen ausspähen. Viel Glück... uns allen.
Wache des Hochfürsten sagt: Fühlt sich komisch an, unsere eigene Stadt zu belagern.
Wache des Hochfürsten sagt: Ist für mich schon das zweite Mal. Habe damals auch schon an der Seite der Allianz gekämpft.
Wache des Hochfürsten sagt: Mit Verrat kennt Ihr Euch aus, was?
Wache des Hochfürsten sagt: Ich habe die Horde nie verraten. Genau darum bin ich hier.
Wache der Allianz sagt: Woher wissen wir, dass diese Sache nicht wie in Lordaeron endet?
Wache der Allianz sagt: Wissen wir nicht. Ich würde es der Banshee zutrauen, Orgrimmar zu verseuchen.
Wache der Allianz sagt: Aber Tausende würden sterben...
Wache der Allianz sagt: Aber sie nicht. Und das ist alles, was für sie zählt.
Matrose der Allianz sagt: Ich bin nicht sonderlich scharf darauf, an der Seite der Horde zu kämpfen. Nicht nach Teldrassil.
Scharfschützin der 7. Legion sagt: Dafür war die Banshee verantwortlich. Wir alle wollen sie zur Rechenschaft ziehen.
Matrose der Allianz sagt: Und was dann? Frieden?
Scharfschützin der 7. Legion sagt: Darüber können wir uns den Kopf zerbrechen, falls wir überleben.
Wache der Allianz sagt: Also... tanzen wir jetzt nach Saurfangs Pfeife?
Wache der Allianz sagt: Wäre nicht das erste Mal. Habt Ihr im Krieg der Sandstürme gedient?
Wache der Allianz sagt: Nein, damals war ich noch zu jung.
Wache der Allianz sagt: Tja, ich war dabei. Und wir haben diesen Krieg nicht ohne Grund gewonnen.
Wache des Hochfürsten sagt: Ich weiß noch, wie Saurfang in Orgrimmar Wache stand. Und jetzt ist er auf der anderen Seite der Tore.
Wache des Hochfürsten sagt: Genau wie wir.
Wache des Hochfürsten sagt: So müssen sich die Dunkelspeere gefühlt haben, als Garrosh ihr Kriegshäuptling war.
Gazlowe sagt: Ihr steuert das Ding also, <Name>?
Gazlowe sagt: Wir haben den Minenbot 5000 mit ein paar feinen Verbesserungen aufgemotzt.
Tüftlermeister Oberfunks sagt: Verbesserungen, die wir meiner unglaublichen Genialität verdanken!
Gazlowe sagt: Wie auch immer! Dieses Baby sollte alles aus dem Weg räumen können. Minen, Felsen... und sogar versteckte Assassinen.
Gazlowe sagt: Hey! Sieh mal einer an! Der Weg ist frei!
Tüftlermeister Oberfunks sagt: Natürlich! Gnomische Tüftologie versagt nie!
Gila Kurzschluss sagt: Und so war Tüftlermeister Oberfunks' unglaubliche Genialität erneut unser aller Rettung!
Gazlowe sagt: Ürgh. Ist klar. Gehen wir einfach zur Front.

Vervollständigung[]

Die schnelle Reaktion hat unseren Soldaten das Leben gerettet, aber es gibt noch mehr zu tun.

Fortschritt[]

  1. Der Abend vor der Schlacht
  2. Nicht meins
  3. Rettung der Belagerung
  4. Vor den Toren von Orgrimmar
  5. Der Preis des Sieges
  6. Alter Soldat
  7. Pflichtgefühl

Advertisement