Die Aldor Wiki
Advertisement


Neu-Agamand ist eine Siedlung der Verlassenen, welche im Heulenden Fjord im Zuge der Nordendkampagne errichtet wurde.[1] Nachdem die Allianz von den Seuchenexperimenten erfuhr, versuchten die Streitkräfte der Westwacht, dagegen vorzugehen.[2]

Ansässige NSCs[]

Anmerkungen[]

Advertisement