Die Aldor Wiki
Advertisement


Beschreibung[]

Sedai war für Makuru wie ein Bruder. Ich schulde ihm mein Leben und noch weit mehr! Sie sagen, Makuru sei verrückt, doch wenn die Omenai nach seinem Tod nichts tun wollen, dann sind sie die wahren Verrückten!

Makuru kann in dieser Welt nicht viel sein Eigen nennen, aber ich werde Euch mit Freuden meinen einzigen Besitz überlassen, wenn Ihr Sedai rächt.

Ich habe die braunen Orcgrunzer schon mal gesehen, oben in den Bergen, im Nordosten. Sie hassen uns! Sie haben unser Mitleid nicht verdient! Geht und rächt Sedais Tod. Bringt mir ihre Ahnenperlen als Beweis!

Verlauf[]

Anachoret Obadei sagt: Makuru, was habt Ihr getan? Das ist nicht unsere Art!
Makuru sagt: Die Orcs hassen uns, Obadei! Schon so viele verloren durch sie ihr Leben. Sie haben den Tod und Schlimmeres verdient.
Anachoret Obadei sagt: Ich verstehe sehr gut, wie Ihr Euch fühlt, Makuru. Schließlich war Sedai mein Bruder. Dennoch dürfen wir sein Andenken nicht schänden, indem wir gegen die Ideale handeln, für die er immer einstand.

Vervollständigung[]

Ja... Rache! Ihr wart gut.

Nehmt dies, es war ein Geschenk von Sedai. Wenn Makuru es behält, stimmt es ihn nur traurig.

Fortschritt[]

  1. Der Pfad des Ruhms
  2. Der Tempel von Telhamat
  3. Die Suche nach Sedai
  4. Rückkehr zu Obadei
  5. Makurus Rache
  6. Sühne
  7. Relikte von Sha'naar
  8. Das Relikt des Sehers
Advertisement