Die Aldor Wiki
Lennaye Daidannen Umfeld Wortreich Bilder Der Funke

Lenn wortreich.png

Zitate[]

"Schuhe sind einfach nur lästig. Sie engen mich ein."

"Kein Volk kann so feiern wie die Zwerge. Und sie haben das beste Bier."

"Wenn Rekruten nicht lesen und schreiben können, habe ich ja vollstes Verständnis. Das ist immerhin erlernbar."


Lennaye über das Licht[]

"Das Licht ist mit Dir."

"Das Licht ist nichts woran man glauben müsste. Es ist ja hier, sichtbar, spürbar, wirkend."

"Wie Moralvorstellungen von Person zu Person voneinander abweichen, legt auch jeder die Philosophie des Lichts für sich persönlich aus. Jeder sollte die Möglichkeit haben, seinen eigenen Weg zum und im Licht zu finden."

"Ich bin Priesterin, Paladin, aber in erster Linie bin ich ein Mensch."

"Diejenigen, die das Licht am nötigsten bräuchten, kommen nicht zu uns. Wir müssen zu ihnen gehen. Und hört verdammt nochmal auf, sie mit großspurigen Heilspredigten missionieren zu wollen. Sie hören Euch nicht zu. Was sie brauchen ist Vertrauen, jemanden, der nicht lange redet sondern handelt."


Was Tellin sagen würde ...[]

... über Fionur: "In meinen Augen ist kein Kerl gut genug für Dich, aber im Ernst Lenny, was hast Du Dir dabei gedacht?"
... über Eston: "Durch ihn hast Du gelernt loszulassen."
... über Borearis: "Alles ist endlich, Lenny, auch die Liebe. Ihr wärt besser Freunde geblieben - die besten."
... über Ethan: "Als Schüler ist er perfekt für Dich, aber mach ihn nicht zu Deinem Kind. Er ist erwachsen."
... über Katore: "Zwillinge? Das wüßte ich aber."
... über Trinsy: "Für sie benötigst Du wirklich jede einzelne Deiner Tugenden."
... über Engelir: "Hast Du das Biertrinken wirklich von den Zwergen gelernt oder doch eher von ihm?"
... über Rachnel: "Sie könnte eine von uns sein. Magst Du sie deshalb so sehr?"
... über Keissa: "Vergleich Dich doch nicht mit so einer. Außerdem hat sie wahrscheinlich mehr Angst vor Dir als Du vor ihr."
... über Gregorian: "Er ist immer noch unser Vater. Söhne Dich mit ihm aus, wenn Du kannst. Vielleicht erfährst Du dann noch mehr verborgene Wahrheiten."
... über Mariann: "Die liebevollste Frau der Welt. Wahrscheinlich konnte sie mir genau deshalb nicht helfen."
... über Lennaye: "Ich bin so stolz auf Dich. Wenn Du nur besser auf Dich aufpassen würdest. Verlier Dich nicht."
... über sich selbst: "Ich war jung und verzweifelt. Dass ich Dich verlassen habe, werde ich mir niemals verzeihen. Wie sollte ich Dir je wieder in die Augen sehen?"


Mit den Augen anderer[]

Was sagen andere über Lennaye? Fühlt Euch frei, hier etwas einzutragen.


"Warum sollt'ch dir was über Lenn sag'n? Is' eb'n nich' der normale Lichtfuchtler. Is' auch gut so, sons' wär'ch schon ganz weit weg. Un' jetz' verpiss dich." - Fionur Berrigan

"Lennaye? Wer fragt das? <Die Magierin der Kirin Tor mustert Euch mit strengem Blick.> Sie ist die beste Person, die Ihr je treffen könnt. Und sie zählt zur Familie. Wenn Ihr Euch mit ihr anlegt, legt Ihr Euch automatisch mit mir und dem gesamten Orden der Kirin Tor an. Klar?" - Trinsy Arkanknall

"Lennaye ist eine der gütigsten Personen, die mir untergekommen sind. Es ist egal woher man kommt, oder wie man bei ihr auftaucht. Sie hilft jedem wieder auf die Füße. Und für den Scheiß, den Fionur abzieht, ist sie wohl kaum verantwortlich, oder?" - Ethan Connor Sevren

"Wie kann man Lennaye am Besten beschreiben? Herzlich, fröhlich und humorvoll wären wohl die Worte die mir als Erstes in den Sinn kommen. Sie ist keine typische Paladin, sicherlich nicht aber genau das macht sie aus im guten Sinne, ich mag sie sehr als eine gute Freundin. Jemand bei dem man immer Gehör und Verständnis finden kann...und ihre Küche ist nicht von dieser Welt. *Die Dame beendet ihre Aussage mit einem sanften Lächeln auf den Lippen.* - Katore Schwarzhaupt

"Glaub die hat'n Fussfetisch, zumindest rennt'se ständig barfuss rum. Aber je'm das seine, aye? Ansonsten kenn ich sie nicht allzugut. Aber scheint 'ne richtig Nette zu sein, kümmert sich um ihre Leut. Zudem 'ne angenehme Kundin. Ich glaub... dass sie in vielen Belangen mehr verdienen würd, als sie kriegt." - Laleh Lee LeChuck

"Lennaye ist einfach ein guter Mensch. Offen für andere Leute und ihre Probleme, auch wenn sie besseres zu tun hat, hilfsbereit und dabei kompetent und soweit ich es bisher gesehen habe fast immer nach außen ruhig und freundlch. Außerdem ist sie ein interessanter Gesprächspartner. Ehrlich gesagt bin ich noch recht skeptisch, ob das was sie über die Religion um das Licht sagt, wirklich das ist, was die anderen Leute meinen, wenn sie darüber reden... aber so wie sie es sagt, kann man sich glatt vorstellen, warum man sowas ganz unabhänig der Fähigkeiten einen großen Teil seines Lebens widmen würde."  - Nevex Knobels

"Lenn is' eine herzensgute Person. Weiß nich' viel über sie, aber in letzter Zeit geht's ihr wohl nich' so gut. Aber 'nen interessanten Wolf hat'se da. Kommt sie mit ein bißchen Hilfe auch gut mit zurecht." - Joe

"Lennaye hat mir das Leben gerettet. Fass sie an un' du hast ein ganz großes Problem." - Tharceon Doubek