Die Aldor Wiki
Advertisement


Kelsey Stahlfunken ist ein wichtiges Mitglied des Geheimteams Gnomeregan.[1]

Hintergrund[]

Kataklysmus[]

Cataclysm-Icon Folgende Informationen beziehen sich auf das Addon Cataclysm.

Kelsey Stahlfunken hielt sich nach dem Kataklysmus zunächst in Neu-Tüftlerstadt auf, wo sie Mekkadrill gegen Sicco Thermadraht und dessen Schergen unterstützte.[2][3]

Im weiteren Verlauf der Ereignisse verschlug es Kelsey nach Tanaris, wo sie zunächt den Gnomen in Gadgetzan gegen die Auswirkungen des Kataklysmus helfen wollte.[4][5][6][7] Zudem versuchte sie, Marin Noggenfogger davon zu überzeugen, mehr Gnome nach Gadgetzan ziehen zu lassen, indem sie gegen die Piraten in der Mast- und Schotbucht vorging.[8][9][10][11][12][13][14][15] Anschließend zog Kelsey weiter zum Landendestrand im Süden von Tanaris[16], wo sie auf wahnsinnige Bilgewasserkartellüberlebende stieß.[17][18][19][20]

Die Rückkehr der Brennenden Legion[]

Legion Icon Folgende Informationen beziehen sich auf das Addon Legion.

Im Zuge der Rückkehr der Brennenden Legion agierte Kelsey als Rüstmeisterin für die Ungekrönten in der Halle der Schatten in Dalaran.[21] Nach dem Sieg über die Legion auf Argus fand sie sich gemeinsam mit Nolan Speed vom SI:7 in Silithus ein, um die Unternehmungen der Goblins rund um die von Sargeras verursachte Wunde zu vereiteln.[22]

Zitate[]

Externe Verweise[]

WoWHead Icon [Kelsey Stahlfunken]

Anmerkungen[]


IconSmall Gnome Male Themenportal Gnome
Advertisement