Die Aldor Wiki
Advertisement
Jünger von Rukhmar Warlords of Draenor

Die Jünger von Rukhmar sind eine Fraktion der Arakkoa auf AU-Draenor, welche Rukhmar verehren und tiefste Verachtung für ihre gefallenen Brüder empfinden.

Hintergrund[]

AU: Die Himmelsnadel und die Eiserne Horde[]

WoD-Icon Folgende Informationen beziehen sich auf das Addon Warlords of Draenor.

Für zweibeinige Wanderer stellte sich Arak als herbstlicher, sumpfiger Wald dar, gesäumt von krummen, riesenhaften Bäumen. Hoch über ihren Wipfeln jedoch bot sich ein Anblick, der Fremden nur selten zuteil wurde: die unglaublich hohen Felsspitzen der vogelartigen Arakkoa, die über ihrer Heimat thronten wie fleischgewordene Götter und der Sonne huldigten, indem sie die „niederen Völker“ bei lebendigem Leib verbrannten.[1] Auf dem Höhepunkt ihrer Macht schmiedeten die erhabenen Arakkoa auf ihren hohen Gipfeln Pläne und ließen sich dabei weder von den brutalen Orcs vom Klan der Zerschmetterten Hand noch von ihren ausgestoßenen, flugunfähigen Vettern am Boden unterkriegen.[2] Die geflügelten Arakkoa waren die stolzen Nachfahren der einstmals großen Zivilisation der Apexis, einem glorreichen Sonnenreich, das vor Jahrhunderten neben dem Imperium der Oger über gewaltige Gebiete herrschte. Obwohl ihnen viele große Errungenschaften ihrer Ahnen ein Rätsel sind, beherrschen die Arakkoa dieser Ära – stolz, hasserfüllt und trotzig – ganz eigene magische Künste, mit denen sie die Macht von Draenors Sonne kanalisieren und kontrollieren. Sie mochten vielleicht nur noch ein Quäntchen ihrer früheren Macht besitzen und hoch hinauf auf die Spitzen von Arak vertrieben worden sein, blickten aber trotzdem noch auf jene herab, die am Boden lebten.[3]

Zu jüngeren Gefechten mit den flugunfähigen Vettern zählten u.a. der Angriff auf Skettis.[4] Zudem griffen sie die Draeneisiedlung Aruuna in Talador aufgrund eines Artefaktfundes an.[5][6][7] Bodrick Grau und Rokhan zufolge gelten sie als extrem feindselig gegenüber Eindringlingen.[8]

Bekannte Mitglieder[]

Anmerkungen[]

Advertisement