Ich sehe etwas, was du nicht siehst.

Isabella ist ein Mädchen aus dem Sumpfland, das mehr oder minder dabei ist, ein Paladin zu werden.

Erscheinung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Isabella3.png
Bei Isabella handelt es sich um ein augenscheinlich recht hochgewachsenes Mädchen, geschätzt um die 14 bis 15 Jahre alt. Im Gegensatz zu ihrer Größe scheint ihr Körper recht dünn, wenngleich mittlerweile eher gesund-drahtig anmutend. 

Das herzförmige Gesicht ist wohl noch im Begriff die rundlich-kindlichen Züge zu verlieren. Stupsige Nase, Puppenmund und die großen Augen sprechen zwar dagegen, die anbahnende Schärfe der Züge und der chronisch ausdruckslos bis "tot" anmutende Blick jedoch andere Bände. 

Die Augen teilen sich kurioserweise gleich in zwei Farben - Das Rechte leuchtet schier in sattem, waldigen Grün, das Linke wird von einem unruhigen, nahezu unheimlichen Gelbton heimgesucht. 

Ein paar viele Sommersprossen zieren die Nase, ein kleines Schönheitsmal findet sich unter dem rechten Auge wieder.

Das Haar reicht in hellbraun-rötlichen wilden Locken bis über die Hüften. Eine Feder, die mehr nach Laub aussieht, hat sie sich ins Haar geflochten.  

Ihre Stimme ist recht hell, wenn auch noch angenehm im Klang an sich.

Besondere Gegenstände[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Taschenspiegel - ,,.." Isabella hat in aller Regel einen kleinen, aufklappbaren Taschenspiegel bei sich. Er ist von runder Form und seine Schale ist aus Silber gefertigt. Hervorgehobene schlierenartige Schnörkeleien finden sich eingestanzt auf dem Deckel wieder, im Inneren ist auf der Unterseite der eigentliche Spiegel eingebettet. Personen, die ihn auf magische Spuren untersuchen, werden feststellen, dass er verzaubert ist. Womit und wie genau ist jedoch undeutbar ohne weitere Forschung.
  • Reißklinge - ,,Umgehen kann ich damit nicht. Es ist nur ein Geschenk meiner Ma', die meinte, ich soll damit vor mir herumfuchteln, wenn mich jemand bedrängt."
    Ein eisernes Kurzschwert, dessen Klinge in aller Regel mit festen Lederstreifen umwickelt ist. Besonders auffällig ist es einzig und allein durch die "riffelige", gezackte Form. Wahrscheinlich funktioniert sie ähnlich wie ein Pfeil mit Widerhaken - weniger gut im Schneiden und Stechen, mehr im Hieben und Reißen.
  • Zwergisches Gebetsbuch - ,,..."
    Ein kleines Büchlein, eingebunden in einfaches Leder, ein querliegender Hammer und zwergische Runen unter dem Zeichen des Lichts auf dem Einband eingebrannt. Das Buch wurde vollständig in (zwergischer) Runenschrift verfasst und beinhaltet Gebete, Gesänge, Zeremonie- und Ritualbeschreibungen. Ein paar Notizen finden sich an den Rändern wieder, die letzten Seiten scheinen zusätzlich illustriert worden zu sein und bebildern Szenarien, die sicherlich als häretisch vor Anhängern der Kirchenlehren gelten könnten.

Portrait eines Straßenkünstlers.

Hintergrund[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Isabella Aleandre Moira Moore wurde offiziell als einziges Kind zweier Reisender in Menethil geboren, in der Nacht, in der die Schlotternächte in den Tag der Toten übergehen (01.11.).

Inoffiziell war sie lediglich ein abgeschobener Unfall zwei törichter Jugendlicher. Sie wuchs in der Hafenstadt und im umliegenden Sumpfland auf. Die ersten acht Jahre ihres Lebens verbrachte sie unter Obhut einer älteren, zwergischen Priesterin und hin und wieder in der ihres Onkels, ehe nach und nach sich zumindest der väterliche Teil ihrer Familie Verantwortung übernahm und sich um sie kümmerte. Ihre Mutter lernte sie spät kennen, nur wenige Monate vor dem Ableben ihrer Eltern. Nach dem Untod dieser intensivierte sich jedoch der Kontakt zu einem etwas fraglich anmutenden Familienbild. 

Im Sommer diesen Jahres verließ sie zum ersten Mal allein den Sumpf und Khaz Modan, erst, um ein Fest auf einer lordaeronischen Insel zu besuchen, später, um in Sturmwind ihren eigenen Weg zu suchen. Diesen sollte sie im Lichte finden, und so entschloss sich das Mädchen, ein Paladin zu werden. Nach anfänglichen Hürden und der Arbeit als Mädchen-für-alles in Sturmwind; als Zimmermädchen in einem Gasthaus, als Wäscherin, freischaffende Künstlerin und Aushilfe beim Sturmwinder Markt im Handelsviertel; fand sie schließlich eine Anstellung beim Gut Löwenbrück und ebenso dort eine Ausbildung in Lichtlehren unter Bruder Bernwehr. Aufgrund eines familiären Vorfalls kehrte sie jedoch, noch bevor sie ihr Noviziat antreten konnte, für einige Tage nach Menethil zurück und musste feststellen, dass ihre Ziehtante einer schweren Krankheit erlag. Die leblosen Hüllen der Eltern wurden wenige Stunden später von ihrem Onkel entdeckt, offenbar ein Werk von Fanatikern, um das Isabella aber nichts Näheres erfuhr.

Nach den Begräbnissen und Zeremonien, und kaum dass verwaltungstechnische Angelegenheiten geklärt wurden, kehrte sie zurück ins Königreich Sturmwind, verbrachte ein paar Tage auf einer gräflichen Hochzeit, ehe sie, nun auf dem Gut, ihre Ausbildung begann.


Hörensagen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Isabella5.jpg

  • Isabella ist angeblich verflucht.
  • "Ähh...Jaa.." - In sämtlichen Situationen und Antwort auf Vieles.
  • Isabella hat eine extrem ausgeprägte Arachnophobie.
  • Sie ist eine begnadete Künstlerin.
  • Isabella ist in Wirklichkeit ein Sumpfmonster.
  • "Warum leicht, wenn es auch kompliziert geht?"
  • "Der Sumpf hat schon Probleme gefressen. Und Leute."

Kontakte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Familie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • IconSmall Undead Male.gif Rufus Moore †
  • IconSmall Undead Female.gif Alissa Moore † - Asche zu Asche,
  • IconSmall Dwarf Female.gif Hadara Lichthammer † - Staub zu Staub.
  • IconSmall Human Male.gif Arno - Flüchtige Fürsorge

Freundschaften[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • IconSmall Human Female.gif Triss - Teurer Thoradinswall, gute Freundin.
  • IconSmall Human Male.gif Lancelyn - Verwirrende Verbundenheit, Freund
  • IconSmall Human Female.gif Evie - Wunderliches Wesen, Freundin

Gut Löwenbrück[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • IconSmall Human Male.gif Riordan Löwenbrück - Redliche Ritterlichkeit
  • IconSmall Human Female.gif Seoni Wogengold - Sanftmütige Sturmböen
  • IconSmall Human Male.gif Beoric Bernwehr - Gutmütiger Gelehrter, Mentor
  • IconSmall Human Female.gif Tavinna - Ihre Stockigkeit, quasi-Freundin
  • IconSmall Human Female.gif Jessika Bernwehr - Sanfte Sonnenstrahlen
  • IconSmall Human Female.gif Camilla Goldwacht - Damenhafte Dok
  • IconSmall Human Female.gif Marceline - Stille Seen
  • IconSmall Human Female.gif Theresia von Lichtenhall - Schwere Lasten
  • IconSmall Dwarf Female.gif Bradanna - Saufkumpanin
  • IconSmall Human Male.gif Finnick Westwood - Lieblingsgrenzer
  • IconSmall Human Male.gif Niklaas Glutbach - Fischige Triefnase

Bekanntschaften[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • IconSmall Human Male.gif Damien von Stein - Gütiger Goldenstein
  • IconSmall Human Female.gif Lorelle Finch - Freundliche Facetten
  • IconSmall Wildhammer Male.gif Thjoden - Elementarer Erzähler
  • IconSmall Draenei Female.gif Tenaar - Flüchtige Festbekanntschaft
  • IconSmall Human Male.gif Whenny - Brummeliger Bär
  • IconSmall Wildhammer Male.gif Grungnir Zwillingsaxt - Wertgeschätzter Wildhammer
  • IconSmall Human Male.gif Zesk - Singender Schreiberling
  • IconSmall Draenei Female.gif Enestress - Seriöse Schreiberdraenei
  • IconSmall HalfElf Male.gif Lyrean - Helfender Halbelf
  • IconSmall KulTiran Male.gif Björn Mahndrel - Herrlicher Holzvogel
  • IconSmall Human Female.gif Die Tropfende - Einsame Erscheinung
  • IconSmall Human Female.gif Louisa - Fideler Fuchs
  • IconSmall Dwarf Male.gif Bremoth - Prädestinierter Pfannkuchenvernichter
  • IconSmall Human Female.gif Aurora - Zierliches Zeichnertalent
  • IconSmall Gnome Female.gif Ilsabeta Filesafe - Genialer Geist
  • IconSmall DarkIron Female.gif Luzula - Geschätzte Dunkeleisen
  • und mehr

Ungemocht[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Isabella kann bisher noch niemanden nicht leiden.

Anmerkungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Das Bild im Profil wurde von Riordan für mich angefertigt. Lieben Dank nochmal!
  • HTML-Codes für die Seitengestaltung und Inspiration dieser wurden ganz ganz dreist vom Benutzer: Shendorí abgeguckt.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.