Die Aldor Wiki
Advertisement


Imperator Hok'lon war ein Herrscher über Hochfels, welcher 100 vDP an der Macht war.

Hintergrund[]

Die Draenei und die gescheiterte Rückeroberung Gorias (100 vDP)[]

Chroniken-Icon Folgende Informationen beziehen sich auf die World of Warcraft: Chroniken.

Nachdem den Ogern die Ankunft der Draenei seit dem Absturz der Genedar 200 vDP bewusst gewesen war, erregte die Errichtung Shattraths auf den Trümmern Gorias ihren Zorn. Allerdings schreckten sie vor den befremdlichen Verteidigungsanlagen der Draenei zunächst zurück.[1] Als Imperator Hok'lon den Thron bestieg, stachelte er sein Volk zum Krieg auf und versprach, Hochfels zum Zentrum eines neuen Gorianischen Imperiums zu machen. Doch auch wenn die Ogerarmee zahlenmäßig überlegen war, wehrten die Verteidigungsanlagen den Angriff auf Shattrath mühelos ab und die Oger zogen sich geschlagen wieder zurück. Hok'lon und seine Generäle wurden von Maraad und Nobundo getötet.[2]

Anmerkungen[]

Advertisement