Die Aldor Wiki
Advertisement


Beschreibung[]

Aye! Also, wir sind die Ersten in dieser verrückten Operation. Wir lassen uns von Flinkschwinge zur Insel der Klauen bringen. Eins der Hauptschiffe der Zandalari liegt dort vor Anker. Es heißt Atem von Pa'ku, was immer das sein soll. Springt auf Flinkschwinges Rücken, wenn Ihr abflugbereit seid. Es wird richtig gemütlich werden, wenn alle von Euch an Bord kommen.

Verlauf[]

Falstad Wildhammer sagt: Gut festhalten! Wir müssen GANZ hoch hinaus, wenn wir nicht wollen, dass man uns bemerkt!
Falstad Wildhammer sagt: So! Das sollte hoch genug sein, um zu vermeiden, dass die Zandalari uns entdecken.
John J. Keeshan sagt: Dieses Allianzlager ist nicht gerade unauffällig. Wir bereiten uns besser darauf vor, dass die Zandalari uns entdecken.
Kelsey Stahlfunken sagt: Was glaubt Ihr, warum Halford es so eilig hat? Er weiß genau, dass wir verloren sind, wenn die Zandalari uns auf feindlichem Gebiet erwischen.
Falstad Wildhammer sagt: Ja. Vereinzelte Einheiten zu finden, wie beispielsweise <Name> hier, ist eine Sache. Aber wenn sie das ganze verdammte Lager bemerken?
Kelsey Stahlfunken sagt: Sie würden uns ihren Schoßtierdinos zum Fraß vorwerfen. Und die würden uns zu Hackfleisch zermalmen.
John J. Keeshan sagt: Ich wurde schon mal fast gefressen. Empfehlen kann ich es nicht.
Falstad Wildhammer sagt: Das braucht Ihr mir nicht zweimal zu sagen. Ich setze Euch auf der Insel der Klauen ab. Sie liegt weit genug von der Stadt entfernt, dass ihr ungestraft gegen die Zandalari vorgehen könnt.
Falstad Wildhammer sagt: Ihr müsst bloß dafür sorgen, dass sie nicht merken, wie Ihr Bomben an den Kielen ihrer Schiffe anbringt.
Kelsey Stahlfunken sagt: Ich arbeite derweil an einer Vorrichtung, die <Name> für den nächsten Teil unseres Plans übers Wasser bringt.
John J. Keeshan sagt: Und ich helfe <Name>, Kelseys Bomben an den kleineren Schiffen zu platzieren... und jeden Zandalari auszuweiden, der mich dabei sieht.
Kelsey Stahlfunken sagt: Ihr seid ein Kerl nach meinem Geschmack, Keeshan. Wenn das hier vorbei ist, sollten wir mal unsere Messersammlungen vergleichen.
John J. Keeshan sagt: Ihr habt eine Messersammlung?
Kelsey Stahlfunken sagt: Eine? Aber nein, nein, ich habe MEHRERE Messersammlungen.
John J. Keeshan sagt: ...Das könnte der Beginn einer wunderbaren Freundschaft sein.
Falstad Wildhammer sagt: So, bitte alles aussteigen. Seid vorsichtig und denkt daran: Platziert die Bomben, ohne dass sie Eure Anwesenheit bemerken und das Festland alarmieren!

Vervollständigung[]

Wir müssen nur ein paar Bomben legen und für ein bisschen Chaos sorgen, ohne dass die Zandalari vom Festland davon wissen.
Ist doch einfach, oder?

Fortschritt[]

  1. Operation: Mitten ins Herz
  2. Die Flotte versenken
  3. Wie man ein Schlachtschiff der Zandalari versenkt
  4. Im Schutz von Flinkschwinge
  5. Die Pa'ku sabotieren
  6. Das vergrößerte Miniaturunterseeboot
  7. Der Feind meines Feindes ist meine Verkleidung
  8. Informationsvorenthaltung
  9. Der Sieg ist sicher
  10. Der Sieg war sicher
  11. Keiner darf überleben
  12. Das Töten beenden
  13. Champion: Shandris Mondfeder
Advertisement