Die Aldor Wiki
Advertisement
Die Gilde Die Mitglieder


Informationen[]

Schwer- und Standpunkte[]

Die Glasritter sind eine Rollenspielgilde mit dem Schwerpunkt Abenteuer und Reisen. Wir gestalten unser gildeninternes Spiel gern fantasylastig und unkompliziert, lassen Spaß und einer entspannten, zwanglosen Atmosphäre den Vorrang. Zwar sind wir definitiv eine lore-orientierte Gemeinschaft, möchten in diesem Rahmen aber auch einen Platz für außergewöhnlichere Charakterkonzepte bieten.

Eine Rassen- und Klassenbeschränkung entfällt in unserer Gilde völlig. Man schließt sich uns an, in dem man im RP zu uns stößt und mit uns spielt. Obs beiderseitig dann letztlich passt, wird individuell entschieden und ist nicht an irgendwelche Richtlinien gebunden.

Weitere Informationen findet ihr in unserem Beitrag im Aldorforum, der rechts im Infokasten verlinkt ist.

Anmerkungen[]

Die Nutzung von Discord ist zwar nicht zwingend erforderlich, aber ganz klar erwünscht, da wir dort über gemeinsame Spielzeiten, Reiseziele und Teilnahme an Events abstimmen. Die Einladung zum Server erfolgt auf Anfrage oder, wenn nicht anders gewünscht, bei Gildenbeitritt.

Mit freundlicher Genehmigung nutzen wir beim Bespielen von Kampfszenen außerdem eine angepasste Version des alten Würfelsystems der Gilde Oskorei. An dieser Stelle nochmal vielen Dank dafür!

Einblicke[]

Hintergrund[]

Die Glasritter wurden von den Gilneern Peyten Kaynes und Cynric Lawson nach der Flucht aus ihrer Heimat ins Leben berufen, nachdem diese von den Verlassenen überrannt wurde. Ihr Ziel ist es, auf ihren Reisen dem einfachen Volk bei seinen kleinen (und manchmal auch größeren) Problemen zur Hand zu gehen, aus Überzeugung Gutes zu tun und zu helfen, Azeroth zu einem sichereren Ort für alle zu machen. Dabei sammeln sie unter anderem auch weitere Abenteuerlustige oder Heimatlose auf. Sie bieten denjenigen eine Bleibe und einen Zweck, die sonst nirgendwo so recht reinpassen wollen. Das alles in möglichst familiärer Atmosphäre.

Erinnerungen[]

Advertisement