Die Aldor Wiki
Advertisement


Gebetsblumen wachsen in den Sümpfen des Elends in den Östlichen Königreichen. Die Zerschlagenen benutzten die Pflanze seit ihrer Ankunft als Heilmittel und sie vermag, körperliche Schmerzen zu lindern.[1][2]

Anmerkungen[]

Advertisement