Die Aldor Wiki
Advertisement


Im Rahmen des Vierten Krieges konnten die Horde und die Allianz ihre Stützpunkte in Kul Tiras und Zandalar aufbauen und wollten diese Positionen nutzen, um sich Zugang zu den Azeritvorkommen in Feindeshand zu verschaffen. Von diesen Stützpunkten aus kam es immer wieder zu Großangriffen, die tief in das feindliche Territorium vordringen sollten.[1]

Tiragardesund[]

Hauptquest:

Weltquests:

Sturmsangtal[]

Drustvar[]

Zuldazar[]

Nazmir[]

Vol'dun[]

Siehe auch[]

Anmerkungen[]

Advertisement