Die Aldor Wiki
Advertisement

In der alten Hafenbehörde von Beutebucht sieht man neuerdings ein Schild an einem Pfeiler nahe des Hintereinganges. Darauf prangt das Symbol einer Sanduhr und folgender Schriftzug:

Die Sanduhr - Unternehmenssitz Beutebucht

Söldner, Portale und magische Lehre

Zeit ist Geld, sagen die Goblins. Die Suche nach dem richtigen Personal kann Zeit beanspruchen. Reisen kostet Zeit. Die Lehre der Magie braucht Zeit. Verschwendet nicht eure Zeit sondern wendet euch an uns! Dieses Unternehmen schafft Abhilfe!

Das Schild weist auf einen Stand hin, der meistens unbesetzt zu sein scheint.

OOC - Konzeption

Die Gilde stellt das Unternehmen Sanduhr dar. Es hat seinen Hauptsitz in Beutebucht und befasst sich im Sinne einer Zeitarbeitsfirma mit Personal aller Art, vom Söldner bis hin zum gelehrten Magier. Weiterhin werden Ausbildung/Kurse in Kampf und Magie angeboten. Die Waffengattungen sind unter anderem Säbel, Schusswaffen und Sprengstoff. Die Magielehre entspricht den bekannten Schulen der Magie, ist aber zur Zeit auf nur eine offene Lehrstelle beschränkt. Das Unternehmen wird vom Dampfdruckkartell geduldet und weist methodisch eine gewisse Nähe zu den Schwarzmeerräubern auf. Derzeitiger Inhaber des Unternehmens ist der Charakter Hadid. Wie man aus dem iC-Schriftzug vielleicht bereits schlussfolgern kann, handelt es sich nicht um ein großes Konsortium, sondern um ein kleines provisorisches „Startup“ mit einem Stand in der alten Hafenbehörde.


Advertisement