Die Aldor Wiki
Advertisement

An diesem Artikel oder Abschnitt dürfen keine Änderungen vorgenommen werden, da es sich um 1 zu 1-Kopien von möglicherweise nicht mehr verfügbaren Inhalten, z.B. von der offiziellen Webseite, handelt.

Yrel[]

Yrel

„Wann immer ich mich fürchte, erinnere ich mich daran, dass das Licht bei mir ist und wir gemeinsam stark sind.“

Licht der Hoffnung


Yrel hat sich dem Überleben ihres Volkes verpflichtet und hält in seiner dunkelsten Stunde das Gleichgewicht zwischen Hoffnung und Vergeltung.


Yrel wurde auf Draenor geboren, dem Zufluchtsort der verstoßenen Draenei, und war ganz ihrem Glauben verschrieben. Sie wuchs im Tempel von Karabor auf, der für ihr Volk das Zentrum des Heiligen Lichts war, und diente dort als Akolythin. Dank ihrer Hingabe an ihren Glauben und ihrer Studien schien sie eine vielversprechende Heilerin zu sein. Prophet Velen erkannte ihr Talent. Er lud sie ein, als seine Schülerin ihre Ausbildung fortzusetzen, und begann, ihr den Wert von Führerschaft und Aufopferung beizubringen. Doch Yrel trug ein dunkles Geheimnis in sich. Velen konnte es spüren, und er sah voraus, dass sie im Guten oder Bösen eine größere Rolle zu spielen hatte. Doch als sie diese Aussichten erwogen hatte, zog Yrel es vor, im Tempel zu bleiben und sich um andere zu kümmern. Dieses Ideal war nicht von Dauer.


Ihr friedvolles Leben wurde zerschlagen, als die wilden Orcklans sich zu einer Streitmacht namens “Die Eiserne Horde” formierten und sich daran machten, Draenor zu erobern. Yrel wurde gefangengenommen und in einen Krieg gestürzt. Nun steht sie an der Schwelle zum Ruhm. Was auch immer ihr Schicksal sein wird: Yrel ist es nicht bestimmt, eine bescheidene Akolythin im Tempel von Karabor zu bleiben. Draenor ist in Gefahr, und es liegt an ihr, mehr zu erreichen und ihr Volk vor der Auslöschung zu beschützen.


Heimat[]

Yrel ist im Tempel von Karabor im Schattenmondtal aufgewachsen, einem außergewöhnlichen Komplex aus Gärten, Monumenten und glänzenden Hallen, der sich an die Küste schmiegt. Hier lernen alle Arten von Draenei und halten mit dem Licht Zwiesprache. Hinter den Mauern des Tempels strecken sich von Mondlicht überflutete Ebenen einem in ewiges Zwielicht getauchten Horizont entgegen.


Ähnliche Charaktere[]


Siehe auch[]

Advertisement