Der Untergang der Aspekte ist eine fünfteilige Romanreihe von Richard A. Knaak und handelt von den Ursprüngen der Drachenaspekte sowie ihrer Zeit nach Todesschwinges Tod.

Kurzbeschreibung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

DAS ZEITALTER DER DRACHEN IST VORÜBER … und Azeroths uralte Wächter tragen schwer an der Aufgabe, eine neue Bestimmung zu finden. Vor allem Kalecgos, der jüngste der ehemaligen Drachenaspekte, leidet sehr unter diesem Umstand. Wie soll er - oder überhaupt einer seiner Art - noch etwas bewirken, jetzt, da die Aspekte ihrer unermesslichen Kräfte beraubt wurden? Die Antwort darauf liegt tief in der Vergangenheit verborgen, in einer Zeit, in der wilde Bestien - die sogenannten Protodrachen - den Himmel beherrschten. Mithilfe eines mysteriösen Artefakts, das im Herzen Nordends gefunden wurde, gelingt es Kalecgos, einen Blick in jene gewalttätige Epoche zu werfen und Zeuge der schockierenden Geschichte der ursprünglichen fünf Aspekte zu werden: Alexstrasza, Ysera, Malygos, Neltharion und Nozdormu. In ihrer urtümlichsten Form mussten sich die zukünftigen Beschützer Azeroths gegen eine blutrünstige Kreatur namens Galakrond behaupten, die die Existenz ihrer ganzen Art bedrohte. Doch stellten sich diese einfachen Protodrachen einem derart übermächtigen Gegner wirklich allein oder wurden sie durch eine Macht von außerhalb unterstützt? Wurden ihnen ihre legendären Kräfte einfach so verliehen oder mussten sie sich diese erst durch Blut verdienen? Kalecgos' Entdeckungen werden alles radikal verändern, was er je zu wissen glaubte über den Untergang der Aspekte.

Der Untergang der Aspekte, Buchrücken.

Zusammenfassung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nach der Auflösung des Wyrmruhpakts in der Folge der Stunde des Zwielichts spürt Kalecgos in den uralten Gebeinen Galakronds ein merkwürdiges Artefakt auf, welches ihm Visionen eines frühzeitlichen Azeroths beschert, als Protodrachen - darunter auch die zukünftigen Aspekte - die Lüfte beherrschten.[1] Von zunehmenden Visionen geplagt schleicht sich eine Diskrepanz zwischen der Geschichte, die Kalecgos von den Ursprüngen der Aspekte kennt und jener, die er durch Malygos' Augen zu Gesicht bekommt ein. Galakrond wütete erbarmungslos und beschränkte seinen Speiseplan nicht auf Wild sondern fraß in seinem endlosen Hunger auf jeden Protodrachen, der nicht schnell genug entkam. Unter den intelligenteren Protodrachen bildet sich eine Art Widerstand.[2] Einige Protodrachen allerdings, darunter Malygos' Rivale Coros, beschließen einen anderen Weg: wenn auch sie Drachen verspeisen würden, würden sie so werden wie Galakrond und folglich würde dieser keine Gefahr mehr für sie darstellen. Nachdem Galakrond erfährt, wo sich die Protodrachen in großer Menge versammeln würden, hält ihn dies allerdings auch nicht davon ab, die "Verräter" aufzufressen. Unterdessen bemüht sich Jaina, Kalecgos zu helfen und ihm frühzeitlichen Azeroth begreifen die Protodrachen, dass die untoten Bisse sie mit Galakronds Hunger infizieren. Unter Talonixa bewegt sich ein gigantischer Tross an Protodrachen gegen Galakrond in den Kampf, unwissend, dass sie in eine Falle der Nicht-Lebenden tappen.[3] Bei einem ersten Kampf gegen Galakrond selbst wirken die Protodrachen eher wie Stechmücken, als dass sie dem Leviathan ernsthaften Schaden zufügen können. Zwischenzeitlich nimmt Tyr Kontakt zu den zukünftigen Aspekten auf und beschließt, sich ihnen anzuschließen, da er sich für Galakronds Entwicklung verantwortlich fühlt. In dem darauffolgenden Kampf verliert der Wächter der Titanen seine Hand.[4] Nachdem Tyr plötzlich verschwindet, beschließen die fünf zukünftigen Aspekte, dass sie keine andere Wahl haben, als dennoch zu kämpfen. Im heutigen Azeroth schwindet Kalecgos' Verstand zunehmend und auch körperlich nimmt er die Züge eines Protodrachen an. Jaina kann Kalecgos letzten Endes vor einem schlimmeren Schicksal bewahren und in die Gegenwart zurückholen, während im vergangenen Azeroth fünf zukünftige Aspekte das Unmögliche vollbringen und Galakrond besiegen.[5]

Charaktere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Hauptcharaktere Unterstützend Kleinere Rollen Erwähnt

Vorlage:WCRomane

Anmerkungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Der Untergang der Aspekte, Teil I
  2. Der Untergang der Aspekte, Teil II
  3. Der Untergang der Aspekte, Teil III
  4. Der Untergang der Aspekte, Teil IV
  5. Der Untergang der Aspekte, Teil V
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.