Die Aldor Wiki
Advertisement

Beschreibung[]

Wir haben keine Zeit mehr. Wir müssen Golganneths Gezeitenstein unter unsere Kontrolle bringen, und der Wurfspeer ist unsere beste Chance, die Barriere zu durchdringen, die ihn umgibt.

Die Wächterin ist gewaltig, aber wenn wir Azshara besiegen wollen, müssen wir auch sie besiegen. Wir werden unsere gesamten Streitkräfte unten, gleich vor dem Lager, sammeln.

Ich würde den Wurfspeer von Suramar gern in Euren Händen wissen, <Name>. In der kommenden Schlacht brauchen wir Eure Stärke.

Verlauf[]

Lady Jaina Prachtmeer sagt: Nun gut. Genn sammelt unsere Truppen. Wir treffen Euch in der Nähe des Gezeitensteins.
Genn Graumähne sagt: Ah, <Name>, Ihr kommt genau rechtzeitig...
Lor'themar Theron sagt: Wir wollen den Gezeitenstein. Ich rate Euch, uns nicht in die Quere zu kommen.
Lady Jaina Prachtmeer sagt: Das ist unsere beste Gelegenheit, Azshara den Gezeitenstein zu entreißen.
Erste Arkanistin Thalyssra sagt: Ihr Champion führt den Wurfspeer von Suramar. Lasst uns hören, was sie zu sagen haben.
IconSmall Jaina3 So wenige, aber wir sind stark. Wir müssen siegen.
Seid Ihr bereit, mit dem Angriff zu beginnen?
NPC-Aussage Ich bin bereit. Ruft zum Vorstoß!
Genn Graumähne sagt: Jaina, die Wächterin des Gezeitensteins ist unseren Truppen weit überlegen. Lor'themar und ich kümmern uns um die restlichen Naga. Ihr greift die Wächterin an.
Lady Jaina Prachtmeer sagt: Unser Champion führt den Speer. Wir müssen sichergehen, dass er ins Ziel trifft. Erste Arkanistin, schützt mich, während ich angreife.
Erste Arkanistin Thalyssra sagt: Ein guter Plan. Unser Feind ist mächtig.
Lor'themar Theron sagt: Zusammenarbeit ist die beste Strategie. Aber wagt Ihr es, mich zu hintergehen, werdet Ihr meine Rache spüren.
Genn Graumähne sagt: Champion, zu mir. Ich möchte Euch an meiner Seite haben, wenn wir das Lager einnehmen.
Lor'themar Theron sagt: Wie Ihr wollt, Graumähne. Euer Champion macht mir keine Angst.
Lor'themar Theron sagt: Beeindruckend, Graumähne. Schade, dass wir zwei nie die Ehre hatten, die Klingen zu kreuzen.
Genn Graumähne sagt: Ich nenne es Glück. Es wäre eine Schande, Euch zu töten.
Genn Graumähne sagt: Hmpf. Ihr kämpft nicht schlecht... für einen Elfen.
Lor'themar Theron sagt: Und Ihr kämpft nicht schlecht für einen Wolf.
Lor'themar Theron sagt: Unsere Streitkräfte kümmern sich um die restlichen Naga. Wir schalten ihren Anführer aus.
Lady Jaina Prachtmeer sagt: Jetzt, Champion! Werft den Speer!
Lady Zharessa sagt: Nur ein Blick auf das Antlitz meiner Königin ließe Euch erblinden.
Lady Zharessa sagt: Elende Wichte! Ihr werdet alle untergehen!
Lady Zharessa sagt: Nazjatar wird Euer Grab!
Lady Zharessa sagt: Nein! Ich darf... meine Königin... nicht...
Lor'themar Theron sagt: Azsharas Truppen sind geschlagen. Ihre Kontrolle über den Gezeitenstein ist gebrochen.
Lady Jaina Prachtmeer sagt: Der Weg in den Palast ist immer noch versperrt.
Erste Arkanistin Thalyssra sagt: Mit der Macht des Gezeitensteins könnten wir die Barriere durchbrechen...
Erste Arkanistin Thalyssra sagt: Aber seine Energien zu kontrollieren, ist zu viel für mich.
Lady Jaina Prachtmeer sagt: Vielleicht schaffen wir es... zusammen.
Erste Arkanistin Thalyssra sagt: So sei es.
Erste Arkanistin Thalyssra sagt: Es ist getan. Der Weg ist frei.
Lady Jaina Prachtmeer sagt: Azsharas Herrschaft muss enden.

Vervollständigung[]

Schnell, der Gezeitenstein!

Fortschritt[]

  1. Freunde in der Not
  2. Sicher ist sicher
  3. Die Überreste von Zin-Azshari / Utamas Vergeltung / Da ist etwas im Wasser
  4. Manareserven sammeln
  5. Geheimnisse der Ruinen
  6. Öffnet ihnen die Augen / Entfernt die Entweiher
  7. Die Wurfspeere von Azshara
  8. Der Speer des Schicksals
  9. Das Blatt wendet sich
  10. Der Ewige Palast: Schachzug der Königin

Beschreibung[]

Jetzt ist die Zeit, zuzuschlagen. Wir müssen die Kontrolle über Golganneths Gezeitenstein erlangen, und der Wurfspeer von Suramar ist unsere beste Chance, die ihn umgebende Barriere zu durchstoßen.

Jede Minute, die wir warten, ist eine weitere Minute, in der das Meer über uns hereinbrechen kann. Alles, was wir an Streitkräften zur Verfügung haben, bringt sich unten vor dem Lager in Stellung.

Zusätzlich zum Speer brauchen wir Eure Kraft, <Name>. Wir haben nicht genug Truppen, um ihn allein zu sichern.

Verlauf[]

Lor'themar Theron sagt: Ich rufe unsere Streitkräfte zusammen. Wir treffen uns in der Nähe des Gezeitensteins.
Lor'themar Theron sagt: Ihr kommt genau recht. Es liegt Streit in der Luft.
Genn Graumähne sagt: Wusste ich's doch: ein Hinterhalt...
Erste Arkanistin Thalyssra sagt: Das ist unsere beste Gelegenheit, Azshara den Gezeitenstein zu entreißen.
Lady Jaina Prachtmeer sagt: Ihr Champion führt den Wurfspeer von Suramar. Lasst uns hören, was sie zu sagen haben.
IconSmall Lor'themar Das ist es. Das muss reichen. Seid Ihr bereit, anzugreifen?
NPC-Aussage Ich bin bereit. Ruft zum Vorstoß!
Lor'themar Theron sagt: Thalyssra, die Wächterin ist unseren Truppen weit überlegen. Wir greifen stattdessen die Naga in der Nähe an, um Euch Zeit zu verschaffen.
Erste Arkanistin Thalyssra sagt: Gut. Wir müssen die Wächterin ablenken, damit unser Champion ihre Verteidigung durchbrechen kann. Lady Prachtmeer, gemeinsam stehen unsere Chancen besser.
Lady Jaina Prachtmeer sagt: Ein guter Plan. So machen wir es.
Genn Graumähne sagt: Ich warne Euch: Wenn ich auch nur einen Hauch von Verrat rieche, reiße ich Euch in Stücke.
Lor'themar Theron sagt: Ich begleite Euch. Gemeinsam werden wir das Zentrum ihres Lagers angreifen.
Genn Graumähne sagt: Zwei gegen einen? Ihr tut gut daran, Euch vor mir in Acht zu nehmen, Elf.
Genn Graumähne sagt: Mit dem Rest werden unsere Soldaten schon fertig. Wir kümmern uns um den Anführer.
Lor'themar Theron sagt: Beeindruckend, Graumähne. Schade, dass wir zwei nie die Ehre hatten, die Klingen zu kreuzen.
Genn Graumähne sagt: Ich nenne es Glück. Es wäre eine Schande, Euch zu töten.
Erste Arkanistin Thalyssra sagt: Das ist Eure Chance! Werft den Speer!
Lady Zharessa sagt: Nur ein Blick auf das Antlitz meiner Königin ließe Euch erblinden.
Lady Zharessa sagt: Nazjatar wird Euer Grab!
Lady Zharessa sagt: Nein! Ich darf... meine Königin... nicht...
Lor'themar Theron sagt: Azsharas Truppen sind geschlagen. Ihre Kontrolle über den Gezeitenstein ist gebrochen.
Jaina Prachtmeer sagt: Der Weg in den Palast ist immer noch versperrt.
Erste Arkanistin Thalyssra sagt: Mit der Macht des Gezeitensteins könnten wir die Barriere durchbrechen...
Erste Arkanistin Thalyssra sagt: Aber seine Energien zu kontrollieren, ist zu viel für mich.
Jaina Prachtmeer sagt: Vielleicht schaffen wir es... zusammen.
Erste Arkanistin Thalyssra sagt: So sei es.
Erste Arkanistin Thalyssra sagt: Es ist getan. Der Weg ist frei.
Jaina Prachtmeer sagt: Azsharas Herrschaft muss enden.

Vervollständigung[]

Schnell, der Gezeitenstein!

Fortschritt[]

  1. Erloschen, aber nicht erledigt
  2. Nach Zin-Azshari
  3. Hallo? Vermittlung?
  4. Entsetzen in der Tiefe
  5. Geheimnisse der Telemantie / Sprecht mit den Toten
  6. Der Report der Hofdame
  7. Der ganz große Wurf
  8. Das Blatt wendet sich
  9. Der Ewige Palast: Schachzug der Königin

Advertisement