Die Aldor Wiki
Advertisement


Beschreibung[]

Die Ankoaner müssen sich nicht nur gegen die Bedrohung durch die Naga wehren, sondern auch gegen die Schrecken von N'Zoth. Wir haben schon früh gelernt, dass er, wenn wir seiner Infektion auch nur den geringsten Raum gewähren, wachsen und alles verderben wird. Etwas unglaublich Böses lauert in der Nähe der Wasserstraße, die diesen Ort durchfließt. Jemand muss sich darum kümmern.

Verlauf[]

Auge des Verderbers flüstert: Ihr hattet Recht, ihnen zu misstrauen.
Auge des Verderbers flüstert: Hört zu. Öffnet das Tor. Tretet in den Abgrund. Schließt den Kreis.
Auge des Verderbers flüstert: Hört zu. Sie ist eine Gefahr. Tötet sie. TÖTET SIE.
Auge des Verderbers flüstert: Hört zu. Ihr kennt die Wahrheit. Eine von Tausenden. Ihr müsst nur hinhören.
Auge des Verderbers flüstert: Wo immer Ihr hinschaut, starren die Sterne Euch an. Ihr kennt ihre Gestalt. Ihr müsst nur zuhören.
Auge des Verderbers flüstert: Die Unertränkten werden in den Chor einstimmen. Hört zu.
Auge des Verderbers flüstert: Die Königin bedroht den König. Sieg ist unmöglich. Hört zu.

Vervollständigung[]

Irgendwann wird etwas anderes seine Stelle einnehmen. Das ist wie Unkraut jäten. Es ist ein ständiger Kampf gegen eine Invasion.

Fortschritt[]

  1. Freunde in der Not
  2. Sicher ist sicher
  3. Die Überreste von Zin-Azshari / Utamas Vergeltung / Da ist etwas im Wasser
  4. Manareserven sammeln
  5. Geheimnisse der Ruinen
  6. Öffnet ihnen die Augen / Entfernt die Entweiher
  7. Die Wurfspeere von Azshara
  8. Der Speer des Schicksals
  9. Das Blatt wendet sich
  10. Der Ewige Palast: Schachzug der Königin
Advertisement