Die Aldor Wiki
Advertisement
Amity Weitere Charaktere

Amity ist einfache Holzfällerin und Zimmerin, und zu friedfertig auch nur einer Fliege etwas zuleide zu tun.

Beschreibung[]

Die junge Frau trägt einfache Stoffkleidung die sie recht deutlich als einfache Arbeiterin oder Handwerkerin erkennbar macht. Bis auf einen kleinen Ring aus gewöhnlichem Stahl in ihrer Nase trägt sie keinerlei Schmuck, jegliche Bewaffnung sucht man vergebens. An ihrem Gürtel finden sich einige kleine Lederbeutel. In der Brusttasche ihres meist getragenen Hemds lässt sich die Form eines Buchs oder Ähnlichem erahnen.

Die dunkelhäutige Frau hat ausgeprägte Arm- und Bauchmuskeln, mehr "solides Zentrum" als Wespentaille. Ihre Hände zeigen Spuren von körperlicher Arbeit in Wind und Wetter. Ihr kräuselig-lockiges Haar und ihr narbenfreies Gesicht werden offensichtlich regelmäßig gepflegt.

Hintergrund[]

Amity wurde als Tochter von einfachen Zimmerleuten im Redridge-Gebirge geboren, der Vater zudem Holzfäller der den Familienbetrieb selbst mit Material versorgte. Da sie schon als Kind die Vorliebe ihrer Eltern für körperliche Betätigung in der freien Natur teilte, und die Familie sich keine allzu exotische Ausbildung leisten konnte, lernte auch die Tochter der Dodds das Kunsthandwerk mit Holz. Eine kreativ-romantische Ader der Heranwachsenden fand neben Schnitzereien auch mit Zeichnungen ein Ventil: Seit Kindertagen geht Amity nie ohne ein Zeichenbüchlein und einen Stift aus dem Haus, sollte die Muse für ein verträumtes Landschaftsbild sie küssen.

Amity redridge

Ein Bächlein in Redridge, gezeichnet von Amity

Das Leben in den Wäldern des Gebirges war jedoch nicht nur idyllischer Natur, und vor allem die Orcs die sich von der Allianz einfach nie gänzlich verjagen lassen wollten machten der Familie in ihrem Heim außerhalb schützender Stadtgrenzen Sorge. Amitys kleiner Bruder erfüllte schließlich seine Eltern und Schwester mit Stolz und Sorge gleichermaßen, indem er als Antwort auf diese Bedrohungen beschloss, sich beim Militär einzuschreiben. Die Tochter der Familie hingegen musste sich weiter auf den Schutz Anderer verlassen, da zwar ihr Körper von der harten Arbeit gestählt, ihr Gemüt aber alles andere als kriegerisch geprägt war: Schon wenn sie versehentlich einen Käfer zertreten sollte, plagten sie hartnäckige Schuldgefühle.

Mit den Jahren der harten Arbeit im Wald, vor allem aber mit Jahren des Blicks auf die feinen Leute Stormwinds, wann immer die Dodds ihr Handwerk mal dorthin verkaufen sollten, begann das sensible Wesen der kräftigen Holzfällerin schließlich einen hässlichen Keim von Neid und Unzufriedenheit zu pflanzen. Das Verlangen kultivierter als ein "Landei" sein zu können, "weiblicher" als es ihr Waldarbeiter-Körper ihrer Ansicht nach erlaubte, begann mehr und mehr an Amity zu nagen, so sehr sie ihre Arbeit eigentlich mochte.

Familie[]

Amity jeremiah

Amitys Bruder Jeremiah

Amity hat einen kleinen Bruder, Jeremiah, der als Soldat niedrigen Ranges im Allianzmilitär kämpft. Ihre Eltern arbeiten hier und da noch im selben Zimmermannsberuf wie Amity selbst, lassen im gehoben Alter aber nun ihrer Tochter den Großteil der Arbeit.
Advertisement