Die 7. Legion ist eine Spezialistentruppe der Allianz, welche an allen großen vergangenen Kriegsfronten seit dem Dritten Krieg zugegen war.[4] Sie gelten als besondere Eliteeinheiten.[5]

Hintergrund[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nordend[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Wrath-Icon.png Folgende Informationen beziehen sich auf das Addon Wrath of the Lich King.

Betrübliche Nachrichten, mein winziger Freund. Sollten wir hier eine Niederlage einstecken müssen, so werden die Auswirkungen überall in dieser Eisesödnis zu spüren sein. Lord Fordragon und unsere Armeen an der Pforte des Zorns werden dem Angriff von Naxxramas wehrlos gegenüberstehen.[4]

In der Feste Wintergarde befand sich die 7. Legion schwerst mit der Geißel konfrontiert, welche Kel'Thuzad via Naxxramas über die Drachenöde jagte.

Gilneas[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Cataclysm-Icon.png Folgende Informationen beziehen sich auf das Addon Cataclysm.

Was uns morgen erwartet.jpg

Bei der Untersuchung eines Kommunikationsabbruchs zu einem ihrer Außenposten, Rutsaks Wacht, erlangten die Verlassenen Kenntnis darüber, dass die Worgen welche ihnen so beherzt Widerstand leisteten von der 7. Legion unterstützt wurden. Der Befehlshaber, Hauptmann Rutsak, wurde absichtlich als Einziger am (Un)Leben gelassen, um darüber berichten zu können[6], während die Allianzsoldaten das Kathedralenviertel in Gilneas-Stadt einnahmen.[7][5] Anschließend geriet der Gefechtsstand der Verlassenen in ihr Visier.[8][9] Lorna Crowley verkündete anschließend, die Allianz habe Gilneas wieder eingenommen.[10]

Lohenscheit wiederum wurde ursprünglich im Zuge der Offensive der Verlassenen von jenen eingenommen. Es gelang der 7. Legion, Späher einzuschleusen[11] und die Stadt anzugreifen, wobei bewusst auf Menschen unter den Truppen verzichtet wurde.[12] Die Verlassenen schlugen mit den wiedererweckten Lords Godfrey, Ashbury und Walden zurück.[13][14][15]

Gezeiten des Krieges[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Roman.png Folgende Informationen beziehen sich auf die Romane und Kurzgeschichten.

Varian Wrynn schickte die Flotte der 7. Legion nach Theramore, als Jaina Prachtmeer nach dem Verlust der Feste Nordwacht einen Angriff auf ihre Stadt befürchten musste.[16]

Pandaria[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

MoP-Icon.png Folgende Informationen beziehen sich auf das Addon Mists of Pandaria.

Ausbauen.png Dieser Artikel oder Abschnitt gehört erweitert. Hilf mit!

Kampf um Azeroth: Kriegskampagne[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

BfA Icon.png Folgende Informationen beziehen sich auf das Addon Battle for Azeroth.

Ausbauen.png Dieser Artikel oder Abschnitt gehört erweitert. Hilf mit!

Eine Gruppe unter der Leitung von Hauptmann Tobias Zaren ging unterdessen gegen die Verlassenen in Burg Schattenfang vor, welche erneut eine Seuche gegen Gilneas einzusetzen gedachten.[17][18]

Anmerkungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.